Titelkopf und Titelsumme nachträglich einfügen

Sie sind hier:

Wenn Sie bereits ein fertiges Dokument erstellt haben (mit der CP-Pro Gerüstbau-Office Standardnummerierung), dann müssen beim nachträglichen Einfügen von Titelkopf und Titelsumme, die Positionsnummern manuell angepasst werden.

– Der Titelkopf und die Titelsumme müssen die gleiche Positionsnummer haben
– Die Positionen dazwischen müssen mit der gleichen Nummer wie Titelkopf und -summe beginnen

Beispiel:

vorher

nachher

 

Wenn bei einem neuen Dokument, die erste Zeile direkt als “TK” eingestellt wird, passen sich die nachfolgenden Positionsnummern, sowie die Titelsumme automatisch an.

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Vorherige: GAEB Dateien weitere Bearbeitung
Nächste: Nachtragsangebot einem bestehenden Aufmaß hinzufügen
Haben Sie Fragen? Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank.