Standard Vorgehensweise bei Erstellung der nächsten Abschlagsrechnung ab Januar 2021 (temporäre Mehrwertsteuersenkung)

Sie sind hier:
  • Wie ist die Standard Vorgehensweise bei Erstellung der nächsten Abschlagsrechnung ab Januar 2021 (temporäre Mehrwertsteuersenkung)

Im Bezug auf die temporäre Senkung der Mehrwertsteuer, zeigen wir Ihnen im nachfolgenden Video die Standard Vorgehensweise, zur weiteren Abrechnung Ihrer laufenden Baustellen.

Das Video zeigt die Umstellung von 19% auf 16% (Stand Juni 2020)
Bitte beachten Sie dies, bei der Umstellung zurück auf 19%.

 

Zurück zur Übersicht: Welche Artikel gibt es zu dem Thema temporäre Senkung der Mehrwertsteuer?

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Vorherige: ab Januar 2021 geänderten Mehrwertsteuersatz nicht auf die Gesamtleistung auszuweisen
Nächste: Übersicht der offenen Posten direkt im Projektmanager
Haben Sie Fragen? Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank.