neue Bankverbindung anlegen

Sie sind hier:

Sie können Ihre Bankverbindung in CP-Pro Gerüstbau-Office hinterlegen.

Öffnen Sie CP-Faktura oder CP-Controlling und über die Stammdaten den Punkt “eigenen Bankverbindungen”:

Tragen Sie Ihre Bankdaten ein und hinterlegen Sie ggf. das Buchungskonto.
⇒ Übertragen Sie die Zahlungseingänge per Schnittstelle, dann ist die Hinterlegung der Buchungskonten zwingend notwendig.

Sie können dann in der offenen Posten Liste auswählen, auf welches Konto der Kunde gezahlt hat. Das Buchungskonto wird automatisch eingetragen.

 

Möchten Sie die (neue) Bankverbindung beim Ausdruck im Fußtext einfügen oder ändern, erklären wir dies im folgenden Artikel:
Wie kann ich den Fußtext im Ausdruck ändern?

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Vorherige: Fußtext im Ausdruck ändern
Nächste: Nachunternehmer im Tagesaufmaß eingeben und abrechnen
Haben Sie Fragen? Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank.