erstellen einer Gefährdungsbeurteilung (GFA)

Sie sind hier:

Sie möchten eine Gefährdungsbeurteilung (GFA) erstellen und diese für Ihre Mitarbeiter ausdrucken oder zur Ansicht in der App.

Die Eingabe der „GFA“ erfolgt über die „eigene Registerlasche“ Gefährdungsbeurteilung im Arbeitsauftrag.

 

Die Texte der einzelnen Punkte können individuell eingegeben oder per Textbaustein ausgewählt werden.
Sehen Sie hierzu unseren FAQ Eintrag: Wo finde ich die Textbausteine für die Gefährdungsbeurteilung (GFA)?

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Vorherige: Textbausteine für die Gefährdungsbeurteilung (GFA)
Nächste: Schlussrechnung korrigieren bei nachträglicher Abgrenzung der Miete
Haben Sie Fragen? Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank.