Eine Eingangsrechnung mehreren Kostenträgern zuordnen

Sie sind hier:

Sie können eine Eingansrechnung mehreren Kostenträgern zuordnen.

Hierbei ist es wichtig, dass immer ein Kostenträger in den Kopfdaten der Eingangsrechnung bei “KTR für OP” eingetragen wird.

In den Positionsdaten können dann pro Zeile unterschiedliche Kostenträger erfasst werden:

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Vorherige: Kontoauszüge einlesen / importieren
Nächste: Unterschiedliche Mehrwertsteuer in Eingangsrechnungen erfassen
Haben Sie Fragen? Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank.