Miete in der Rechnung wird nicht ausgewiesen

Sie sind hier:

Sie haben das Aufmaß in Rechnung gestellt und es wird keine Miete berechnet/angezeigt.

Da die Informationen aus dem Aufmaß kommen, überprüfen Sie bitte folgendes:

Im orangen Feld „vorläufiges Mietende“ ist ein Datum eingegeben
Nein: Tragen Sie das Datum ein und stellen Sie das Aufmaß noch mal in Rechnung
Ja: Dann prüfen Sie die Spalte “Miete”

Ist dort ein Mietpreis eingetragen
Nein: Tragen Sie den Mietpreis ein und Aktualisieren Sie das Aufmaß, in dem Sie das vorläufige Mietende entfernen, das Feld verlassen und das Datum neu eintragen. Stellen Sie Sie das Aufmaß noch mal in Rechnung
Ja: Überprüfen der Spalte Mietmenge

 

Die Spalte Mietmenge füllt sich aus der Massenermittlung.
Sollten hier also Massen fehlen, öffnen Sie die Massenermittlung zur Position:

Die Zeile muss eine Masse und ein Aufbaudatum enthalten.

Außerdem muss neben der Mietpositionsnummer, die Information ausgewählt werden „Längermiete je angef.“ Tag, Wochen, Monate. Steht dort  <keine> , wird nie Miete berechnet.

War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Vorherige: erstellen einer Konzeptrechnung
Nächste: Auswertung Materialbedarfsplanung
Haben Sie Fragen? Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank.