Arbeitszeitumstellung (Sommer-Winter Arbeitszeit)

Sie sind hier:

Die Umstellung der Arbeitszeit auf Sommer oder Winter, erfolgt immer erst am Stichtag.
Also am 01.04. bzw. am 01.10. des Jahres.

Öffnen Sie Stammdaten > Einstellungen > Controlling Einstellung.
Auf der 1. Seite, linke Spalte, können Sie tägliche Arbeitszeit einstellen.

 

Hinweis: Bei der Führung von automatischen Zulagen und Pausen, hat die Umstellung der Arbeitszeit Einfluss auf die Berechnung, z.B. der Mehrarbeit Zulage.
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Nächste: Anlegen einer neuen Bankverbindung
Haben Sie Fragen? Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank.