Wie lege ich einen neuen Benutzer an?

Sie möchten einen neuen Benutzer für CP-Pro Gerüstbau-Office anlegen oder einen bestehenden ändern.
Öffnen Sie die Benutzerverwaltung über Stammdaten > Benutzer- und Gruppenverwaltung.

Über Neu (F3) können Sie einen neuen Datensatz erzeugen oder Sie wählen den Benutzer auf der linken Seite aus und bearbeiten diesen.

Bei der Neueingabe vergeben Sie den Benutzername und ein Passwort.
Der Nutzer kann sein eigenes Passwort später selbst ändern.

Meldet der Nutzer sich an und erstellt z.B. ein neues Angebot, dann wird sein Name automatisch beim kfm. Sachbearbeiter eingetragen.
Hierzu muss der Haken bei „fungiert als Sachbearbeiter“ gesetzt sein. Tragen Sie den Namen so ein, wie er auf den Ausdrucken erscheinen soll.

 

Auf der rechten Seite werden die Benutzerrechte vergeben. Dabei können:

  • bereits vorhandene Benutzerrechte kopiert und eingefügt werden
  • der Filter genutzt werden, um Benutzerrechte einzeln zu vergeben
  • ohne Filtersetzung, alle vorhandenen Rechte sofort eingestellt werden

Rechtevergabe:

  • Setzen des Haken bei „nur Lesen“, wenn der Benutzer nur Leserechte erhalten soll
  • Zusätzliches setzen des Haken bei „Schreiben“, wenn der Benutzer Formulare auch bearbeiten soll.
  • Entscheiden, ob der Benutzer seine Rechte nur „Nutzen“ oder auch an neue Benutzer „Weitergeben“ darf
  • „Alle setzten“ und Eingabe speichern.

Grundsätzlich sieht nur der Administrator alle Benutzer

Hinweis: Die Passworteingabe ist kein Pflichtfeld für CP-Faktura oder CP-Controlling. Jedoch unbedingt notwendig bei der Nutzung von CP-Mobile!

This Article Also Answers the Following Questions :

Related Knowledge Base Posts

Submit

    Geben Sie Ihren Suchbegriff ein. Er muss mindestens 4 Zeichen haben.