Als Christoph Meier vor rund sechs Jahren zur KOLB & KERN Gerüstbau GmbH kam, arbeitete das Unternehmen noch mit einer anderen Verwaltungssoftware. Doch das Programm gefiel dem kaufmännischen Projektleiter überhaupt nicht. „Wenn ich hier anfange zu arbeiten, dann nur mit einem anderen Programm“, lautete seine Forderung.

Seit 2010 realisiert das rund 20-köpfige Unternehmen nun gut 200 Aufträge im Jahr mit CP-Faktura von CP-Pro. Für Christoph Meier liegen die Vorteile klar auf der Hand: „Die Software ist einfach viel logischer aufgebaut und bietet zahlreiche intelligente Verknüpfungen. Vom Projektmanager aus lässt sich alles effizient steuern. Hier finde ich alle Kundenkontakte einschließlich aller Dateien im Anhang sowie sämtliche Angebote und Kalkulationen. Auch Briefe kann ich hier direkt schreiben“, zieht er seine positive Bilanz. Mit dem Service von CP-Pro ist das Team von KOLB & KERN ebenfalls äußerst zufrieden. „Die Fernwartung funktioniert stets einwandfrei und wenn es doch mal ein Problem gibt, greift man zum Telefonhörer und es wird schnell behoben“, berichtet Meier. Daher ist die Verwendung weiterer Zusatzmodule bereits in Planung: „Wir würden gerne bald auch CAD über CP-Faktura nutzen.“

www.kolb-kern.de

Absenden

    Geben Sie Ihren Suchbegriff ein. Mindestens 4 Zeichen werden benötigt.